Informationsblätter Archiv

hec Nachrichten, Tierernährung, Produkte

Unsere berühmten Fact Sheets, oder wie wir sie gerne nennen, Parochial Sheets. Unsere Parochial Sheets wurden von unserem Gründer Benjamín Espuny entworfen und waren ein Kompendium aus Einfallsreichtum, Kreativität, Neugier und Intelligenz. Sie begannen als monatliche Veröffentlichungen, um die Preise unserer Produkte zu verteilen, aber in kurzer Zeit veröffentlichten sie alle möglichen Nachrichten aus Zeitungen, Kuriositäten ...

Neue Übersetzungen verfügbar

hec Nachrichten

Wir haben in den letzten Monaten hart gearbeitet, um dieses neue Web von RIOSA zu starten. Heute schließen wir es mit der vollständigen Übersetzung der Website in 15 Sprachen ab. Wir hoffen, dass wir alle gängigen Optionen behandelt haben. Wenn Sie jedoch noch mehr benötigen, zögern Sie bitte nicht, an riosa@riosa.com zu schreiben. Wir werden unser Bestes tun, um die neue Übersetzung hinzuzufügen.

Kannibalismus innerhalb von Arten

hec Nachrichten, Tierernährung

Wir verstehen, dass es innerhalb derselben Tierart völlig verboten ist, und zwar nicht nur für das Protein, sondern für alle Schlachtnebenprodukte. Daher kann Sebum nicht bei Wiederkäuern verwendet werden, Schmalz kann nicht bei Schweinen verwendet werden usw. Nach Angaben der Europäischen Kommission http://europa.eu/rapid/press-release_MEMO-04-107_de.pdf MEMO / 04/107 Brüssel, 6. Mai 2004 FRAGEN UND Antworten auf tierische Nebenprodukte Intra-Spezies ...

RIOSA und Kyoto

hec Nachrichten, Produkte

Beim Kauf von RIOSA oleinas hat der Kunde die Sicherheit und Zufriedenheit, dass er alles unternimmt, um gegen den Treibhauseffekt, gegen die globale Erwärmung unseres Planeten und gegen das Abkommen und das Kyoto-Protokoll so weit wie möglich zu kämpfen. Tatsächlich verbrennt RIOSA Biomasse nur in den Kesseln und Trocknern. RIOSA verwendet seit ...

Unsere Produkte und das "OMG-Free"

hec Nachrichten, Tierernährung, Produkte

Für diejenigen, die es wünschen, haben wir garantiert Produkte frei von GVO. Nach den von Brüssel in den derzeit geltenden Vorschriften 1829/2003 und 1830/2003 in Auftrag gegebenen Bestimmungen haben wir begonnen, in unseren Lieferscheinen und Rechnungen mitzuteilen, ob unser Produkt "frei von GVO" ist oder "aus GVO hergestellt" wird ganz oder teilweise (genug, dass ein ...